Vorlesewettbewerb 2017

Zum  59.  Mal führt der Deutsche Buchhandel 2017/18  einen Vorlesewettbewerb durch. Eröffnet wurde er  an den teilnehmenden Schulen mit der Ermittlung eines Schulsiegers in den 6. Klassen.  An unserer Schule setzte sich am Donnerstag, den 07.12.2017,  Amy-Josephine Heuser, aus der Klasse 6a, durch. Sie wird unsere Schule in der zweiten Runde des Lesewettbewerbs  auf Kreisebene  Anfang Februar 2018 vertreten. Zweitplatzierte wurde Sena Ekiz aus der Klasse 6c, vor Ruben Gomes, Klasse 6b.

Des Weiteren nahmen am Vorlesewettbewerb an unserer Schule neben den bereits genannten Schülerinnen und Schülern noch Ali Arslan (Klasse 6a), Elanur Islam (Klasse 6b) und Karim Matthes (Klasse 6c) teil. Alle sechs Teilnehmer lasen aus einem eigenen Buch und einer von der Schule bestimmten Fremdlektüre vor. Bewertet wurden etwa die Lesetechnik, Lesefluss, usw.

Der Förderverein unserer Schule würdigte die erbrachten Leistungen mit Buch-Gutscheinen für alle Teilnehmer. Herzlichen Dank dafür!

Leave a reply

Your email address will not be published.